Diese Kriterien Einfluss Auf Ihre Kreditwürdigkeit

Wer will, um eine Hypothek in Deutschland muss kreditwürdig ist. Aber was bedeutet das? Dieser Artikel erklärt, was wichtig ist, eine Bonitätsprüfung für den Kauf von Immobilien in Deutschland, nach welchen Kriterien die Banken verwenden, und welche Rolle die SCHUFA spielt in diesem.

Bonität: Was bedeutet es?

Kauf einer Immobilie ist fast immer begleitet von der Aufnahme einer Hypothek. Und wer will einen Kredit aufnehmen muss kreditwürdig quadratmeterpreis. Dies bedeutet, dass der Kreditgeber – also die bank prüft Ihren Antrag für ein Darlehen gegen bestimmte Richtlinien. Wenn die bank zu dem Schluss, dass es erhalten Ihr Geld zurück rechtzeitig und in voller Höhe steht nichts mehr im Wege-Finanzierung.

In anderen Worten, Sie sind kreditwürdig für eine bank, wenn Sie die Hypothek zurückzuzahlen. Je besser Ihre Bonität, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, eine Finanzierung mit günstigen Zinsen. Wenn Ihr Kredit-score ist nicht so gut, können Sie mit höheren Zinsen oder, im schlimmsten Fall eine Ablehnung Ihrer Finanzierung beantragen.

Kriterien für die Entscheidung der bank bei der Finanzierung einer Immobilie

In Deutschland, der deutschen Banking Act (Kreditwesengesetz – KWG) verlangt von den Banken und Sparkassen zu überprüfen, Verbraucher Kreditwürdigkeit, bevor Sie gewährt Darlehen. Zu diesem Zweck haben die Banken interne Vorgaben und Richtlinien basiert, auf denen Sie prüfen die Kreditwürdigkeit des Antragstellers. Diese können variieren von institution zu institution.

Überprüfen Sie Ihre Kreditwürdigkeit, die bank erhält Informationen – auf der einen Seite und Sie auf der anderen Seite von externen Auskunfteien wie SCHUFA (das besprechen wir ausführlich im zweiten Teil dieses Textes).

Aber was genau sind die Kriterien, die Banken jetzt nutzen, um zu bestimmen, Ihre Kreditwürdigkeit?

1. Einkommen, Vermögen und Eigenkapital

Die Banken wollen natürlich wissen, über Ihre finanzielle situation. Daher, detaillierte Nachweise für Ihr Einkommen und die finanzielle situation unverzichtbar. Dies beinhaltet unter anderem Ihre Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate, die Zahlungen von Renten und anderen Einnahmen, zum Beispiel aus Mietverträgen, wenn Sie bereits zu vermieten einer Immobilie. Vermögenswerte, zum Beispiel in form von Aktien oder Immobilien, auch positiv auf Ihr rating bei der bank.

Das Eigenkapital Sie beteiligt sich an der Finanzierung spielt auch eine wichtige Rolle. Es ist wichtig, dass Sie bezahlen können, zumindest die Mehrkosten der Anschaffung, bestehend aus Grunderwerbssteuer, Notar-und Grundbuchamt-Kosten, und jeder broker-Kommission, mit Ihren Ersparnissen.

Es wird oft gesagt, dass mindestens 20 Prozent des Immobilien-Kaufpreises werden müssen, dazu beigetragen, die als Eigenkapital in die Finanzierung. Dies ist jedoch nicht wahr. Banken sind durchaus bereit, die Finanzierung zu 100 Prozent des Wertes der Immobilie, wenn die Bonität ist einwandfrei und das Einkommen, die situation ist sicher.

2. Alter, Familienstand und Kinder

Zusätzlich zu Ihrer finanziellen situation, Ihrer persönlichen situation spielt auch eine Rolle bei der Bestimmung, ob die bank der Auffassung ist man kreditwürdig ist.

Soweit Alters betroffen ist, ist die grundlegende Voraussetzung ist, dass Sie müssen mindestens 18 Jahre alt. Wenn Sie sind jünger, Sie sind nicht geeignet für Kredit. Menschen, die bereits 50 oder 60 haben oft eine härtere Zeit immer eine Finanzierung. Jedoch mit einem hohen Einkommen und mehr Gerechtigkeit, Lösungen können gefunden werden für solche Konstellationen als gut. Wichtig zu wissen: je älter Sie sind, desto höher ist die jährliche tilgungsrate, und je niedriger die Kreditsumme.

In Bezug auf Familienstand, Käufer, die sind verheiratet oder Leben in einer Partnerschaft haben gute Chancen, als zwei Einkommen enthalten, können bei der Finanzierung. Aber singles mit gutem Einkommen haben in der Regel keine Probleme bekommen Finanzierung entweder. Die situation ist auch anders, wenn Kinder involviert sind. Denn Sie Kosten Geld, das fehlt dann für die Rückzahlung des Immobilien-Darlehen.

3. Arbeitsverhältnis

Für viele Banken, Ihren Beruf und Branche, sowie die Länge von Ihrer Beschäftigung, spielen ebenfalls eine Rolle in der Bewertung Ihrer Bonität. Je länger Sie eingesetzt wurden, desto besser sind Ihre Chancen auf eine Hypothek. Wenn auf der anderen Seite, sind Sie noch in der Probezeit, kann dies verletzt Ihre Kredit-rating. Einige Banken generell ausschließen Hypotheken während der Probezeit, während andere finanzieren, die Sie sowieso. Das gleiche gilt für befristete Arbeitsverträge.

4. Die Eigenschaft

Zusätzlich zu Ihrer finanziellen und persönlichen situation, der Eigentum erworben werden, selbst, spielt auch eine Rolle bei der Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit.

Banken verwenden valuation software zur Berechnung der Baufinanzierung den Wert einer Immobilie. Faktoren, die Einfluss auf den Wert gehören Alter, Aktueller Zustand, Ausstattung und Lage der Immobilie. Das Hypothekargeschäft Wert in der Regel entspricht die nachhaltige Umsatz-Wert, den die bank erzielen können jederzeit aus dem Erlös der Eigenschaft, auch mit möglichen Rabatten. Wie hoch die Beleihungsgrenze letztlich herausstellt, hängt zu einem großen Teil auf dem Kreditinstitut und seinen Bedingungen.

Wie Sie sehen können, Banken gelten eine Reihe von Kriterien bei der Beurteilung eines Bewerbers Bonität. Wenn Sie wissen wollen, was Ihre Chancen sind, eine Hypothek für Ihre Traum-Immobilie, unsere Finanzierungs-Experten werden glücklich sein zu helfen Sie. Bei Hypofriend, wir kombinieren langjährige Erfahrung mit unsere überlegene Technologie. Wir prognostizieren Banken-Entscheidungen, analysieren Ihre optimale finanzielle Strategie und unsere Finanz-Experten führen Sie durch den gesamten Prozess. Unser Ziel ist es, sichern Sie die optimale Finanzierung, die passt Ihre finanzielle als auch Ihre persönliche situation

Leave a Reply

Your email address will not be published.