Seit ihrer Einführung im Jahr 1994 haben sich QR-Codes durch drei Hauptarbeitsmethoden entwickelt: direkte Codierung, indirekte Codierung und verwaltete direkte Codierung. Direkte Codierung ist aufgrund ihrer geringen Kosten und Benutzerfreundlichkeit am weitesten verbreitet, hat jedoch schwerwiegende Einschränkungen, die ihre Wirksamkeit als Marketinginstrument beeinträchtigen.

Verschiedene Arten von QR-Codierung

Direkte Kodierung

Wird der 2D-Barcode direkt kodiert, werden Informationen wie Kontaktdaten oder URL fest in das Barcode-Bild eingebettet. Diese Informationen sind normalerweise auf 25-30 Zeichen begrenzt.

 

Methode der indirekten Kodierung

Anstatt den Inhalt fest in einen Barcode zu codieren, enthält das Bild eine alphanumerische Zeichenfolge, die auf einen externen Server verweist, dessen Code-ID bestimmt, welcher Inhalt angezeigt werden soll. Codefolgen können jedoch nur von Barcode-kompatiblen Lesegeräten gelesen werden. Diese Methode ist unter Vermarktern nicht die beliebteste, da sie nur von einer Zielgruppe mit einer bestimmten installierten Telefonanwendung verwendet werden kann.

Managed Direct Encoding-Ansatz

Es ist eine Mischung aus den beiden vorherigen Methoden, sowohl eine URL als auch eine alphanumerische Zeichenfolge in einem Barcode-Bild fest zu codieren. Nach dem Herstellen einer Verbindung mit der URL erkennt der Server eine Kennung (eine Zeichenfolge aus Buchstaben und Zahlen), um zu bestimmen, welcher Inhalt angezeigt werden soll.

Vorteile der Verwendung eines verwalteten qr code generator

Die ausschließliche Verwendung direkter Codierung birgt gewisse Risiken. Erstens gibt es wenig Raum für Fehler, da Barcodes nicht mehr geändert werden können, wenn sie einmal mit bestimmten Informationen versehen sind. Wenn Sie also eine ungültige URL eingeben, wird dieser Barcode unbrauchbar.

 

Fristen und Termine

Da die Vorlaufzeit für gedruckte Materialien in der Regel viel länger ist als die Online-Veröffentlichungsfrist, werden die URLs für gedruckte Materialien lange vor der tatsächlichen Veröffentlichung der Website festgelegt. Sie können Aliasse und Weiterleitungen einrichten, aber es kann schwierig sein, die genaue URL vor dem Veröffentlichungstermin zu ermitteln.

 

Lang lebe

URLs sind kurzlebig. Wenn eine Website neu gestartet oder eine Seite entfernt wird, kann die URL veraltet sein oder zumindest der geänderten Seite Inhalt hinzugefügt werden. 2D-Barcodes existieren jedoch in gedruckter Form, bis jemand sie verwirft, und die Codes können auch dann weiter zirkulieren, wenn die verknüpfte URL nicht mehr funktioniert.

 

Codedichte

Je mehr Informationen in einen 2D-Code eingebettet sind, desto dichter ist der Code und desto größer muss das Barcode-Bild sein, um richtig gescannt zu werden. Im Allgemeinen sind 1-Zoll-Barcode-Bilder auf 25–30 Zeichen begrenzt, was für Deep-Links oder komplexe URLs nicht ausreicht. Die Managed Direct-Codierung gewährleistet eine konsistente Codedichte, unabhängig von der Datenmenge, die im Barcodebild enthalten ist.

 

Verfolgung und Analyse

Kurze URL-Strings können keine analytischen Strings enthalten, wie sie typischerweise mit Marketingkampagnen verbunden sind, um Daten über Klickraten, Betrachterstandort usw. zu übermitteln. Einige Link-Dienste, wie z. B. bit.ly, enthalten grundlegende Tracking-Tools, aber diese halten nur 30 Jahre Tage, was nicht ausreicht, um ausreichende Daten über die Leistung des qr code generator zu sammeln.

 

Management

Auch die Verwaltung ist ein Thema. Das manuelle Verfolgen von Tausenden von QR-Code-Generatoren und den zugehörigen URLs ist zeitaufwändig, fehleranfällig und liegt häufig in der Verantwortung eines einzigen Ansprechpartners innerhalb einer Organisation. Im Gegensatz dazu verwendet die Managed Direct-Methode eine in der Cloud gehostete zentralisierte Lösung, um Ihren gesamten Code an einem Ort zu speichern und zu verfolgen. Das System kann von mehreren Personen verwendet und aufgerufen werden und bietet einen einfachen und transparenten Zugriff auf Daten im gesamten Unternehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.